EU Cookie Law Script 1

     We use cookies to make our websites easier to use. By browsing our websites you agree to our use of cookies.

Flughafen Manchester, Manchester, Großbritannien, 2013

Terminal 2 - AußenansichtDer LOYTEC-Systemintegrator Calon integrierte in Zusammenarbeit mit dem Systemintegrator Building Environment Control im gesamten Terminal 2 des Flughafens Manchester ein modernes DALI Lichtsystems mit Konstantlichtregelung und Anwesenheitsdetektion.

Die Lichtsysteme sind via BACnet in das Gebäudemanagement- und Flugkontrollsystems des Flughafens integriert. Dies erlaubt eine automatische Konfiguration jedes Gates entsprechend der Abflug- und Ankunftszeiten, Tageszeit sowie der Intensität des Umgebungslichtes.

Die integrale Lösung umfasst die folgenden Funktionen:

  • Tageslichtabhängige & anwesenheitsbasierende Regelung der Beleuchtung
  • Verbindung zum „Flight Information System“: Die Information über belegte Gates wird an das DALI Lichtsystem gesendet. Für belegte Gates wird der Sollwert angehoben, für zurzeit unbenutzte Gates wird der Sollwert abgesenkt.
  • „Wartungsfrei“ aufgrund der Verwendung von LED-Technologie

Die neuen, effizienteren Leuchten ermöglichen jährliche Einsparungen von ungefähr 2.000 MWh. Aufgrund des eingebauten Lichtsystems mit seinen automatisierten Regelungsfunktionen können zusätzliche 1.000 MWh eingespart werden.

Projekte hinsichtlich eines Lichtsystems für die öffentlichen Bereiche der Terminals 1 & 3 sind bereits in der Planungsphase.

 

Main Menu with example of areas Departure Gate Lighting System  
Terminal 2 - Airport Manchester  shutterstock 248876929

 

Interessante Punkte

Standort Manchester, Großbritannien

Knotenanzahl DALI-Leuchten: > 2500 und DALI-Multisensoren: > 500
Topologie BACnet, DALI

Beteiligte Firmen Calon, Building Environment Control

LOYTEC Komponenten    

26 x LDALI-ME204

LOYTEC Tools
k.A.