Schnittstellen

l-mbus20_iconDie L-MBUS-Pegelwandler dienen zur Anbindung eines M-Bus-Netzwerks an L-INX Automation Server, L-GATE Universal Gateways und L-ROC Room Controller.

L MPBUSDie LMPBUS-Schnittstelle dient zur Anbindung eines MP-Bus-Netzwerks an L‑INX Automation Server, L‑ROC Room Controller oder L‑GATE Gateway.

LENO 800Die L‑ENO EnOcean-Schnittstelle ermöglicht batterielose Funkschalter und Funksensoren in die Gebäudeautomation mit L‑INX Automation Servern, L‑ROC Room Controllern, LIOB-AIR Controllern, L‑DALI Controllern und L‑GATE Universal Gateways zu integrieren.

L-SMISMI (Standard Motor Interface) ist ein Busprotokoll zur Steuerung von SMI Jalousiemotoren für den Sonnenschutz. Bis zu 16 Motoren können an einen Bus angeschlossen werden. Die L-SMI Schnittstelle verbindet einen SMI-Bus mit einem L‑INX, L‑ROC, L‑GATE oder L‑DALI Controller.

lknx-300_90Das KNX-Interface LKNX‑300 ermöglicht den L‑INX Automation Servern, L‑ROC Room Controllern sowie den L‑GATE Universal Gateways die Aufschaltung von KNX-Komponenten, die am KNX TP1 Bus kommunizieren. .

LTE 800Die LTE-Schnittstelle erweitert ein LOYTEC-Gerät um eine drahtlose Mobilfunkverbindung im LTE-Netzwerk eines Mobilfunkanbieters.

LWLAN 800Die L-WLAN Schnittstelle erweitert ein LOYTEC-Gerät mit einer drahtlosen LAN-Verbindung.

lknx-300_90Die LRS232‑802 Schnittstelle erweitert ein LOYTEC Gerät mit zwei seriellen RS‑232-Ports.

LOYREL-81Das LOYREL-816 ist eine Relais-Schnittstelle mit acht 16 A Relais.

LOYCNV-VA8Das LOYCNV-VA8 ist ein Spannungs-Stromwandler mit acht 4-20 mA Stromausgängen.

L-TRIAC16 InterfaceL-TRIAC16 ist eine TRIAC Schnittstelle mit 16 0,5 A TRIACS, die von 16 0/10 V Ausgängen eines L-IOB, LROC-400 oder LROC-402 gesteuert werden.