EU Cookie Law Script 1

     We use cookies to make our websites easier to use. By browsing our websites you agree to our use of cookies.

LSTT #2 Modbus RTU - Erfolgreich verwendet

lstt1

LSTT#2 - Modbus RTU - Erfolgreich verwendet

Mittwoch, 19.5.2021
14 bis 15 Uhr

Anmeldung erforderlich: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Obwohl Modbus bereits seinen 40. Geburtstag gefeiert hat, erfreut sich das Protokoll auf Grund seines
einfachen Aufbaus noch immer grosser Beliebtheit. Bei Modbus handelt es sich um einen De-facto Standard. Nicht immer sind sich die verschiedenen Hersteller bei der Auslegung und Implementierung des Protokolls einig. Daher kommt es bei der Konfiguration von Modbus-Geräten immer wieder zu Herausforderungen und eine fehlerlose Kommunikation ist oft nur mit etwas Experimentiergeist zu erreichen.

In dieser Folge von LSTT widmen wir uns der Konfiguration und Fehlersuche auf Modbus-RTU-Kanälen.
Ausgehend von typischen Modbus-Registerdokumentationen zeigen wir, wie man mit LOYTEC-Geräten am effizientesten eine Verbindung zu Modbus Mastergeräten herstellt. Sollte es dennoch einmal zu Problemen in der Kommunikation kommen, so stellen LOYTEC-Geräte ausführliche Statistikfunktionen und einen integrierten Protokollanalysator zur Diagnostik bereit. Unser Supportteam erklärt, wie diese Informationen zu interpretieren sind, um den häufigsten Fehlern schnell auf die Spur zu kommen.