EU Cookie Law Script 1

     We use cookies to make our websites easier to use. By browsing our websites you agree to our use of cookies.

L-Term Abschlusswiderstand (BACnet MS/TP, Modbus RTU oder RS-485)

L Term LT x4

Inhalt

Für den Netzwerkabschluss von RS-485 Kanälen (ANSI TIA/EIA-485) wie z. B. BACnet MS/‌TP, Modbus RTU oder TP/RS485 (CEA-709) bietet LOYTEC Abschlusswiderstände in Reiheneinbaugehäusen an.

L-Term LT-04 bietet einen Abschlusswiderstand für den RS-485 Kanal. Zusätzlich stellt der LT-04 einen Netzwerkzugang über eine einfache und zuverlässige Verbindung (RJ45) z. B. zur lokalen Wartung oder Analyse des Netzwerks bereit.

L-Term LT-B4 ist ein Abschlusswiderstand mit Biasing-Netzwerk (Fail-safe Biasing), das die Pegel am RS-485 Bus im Standby-Betrieb (idle) auf einen sicheren Wert (logisch „1“) zieht. LT-B4 benötigt eine Stromversorgung von 24 V DC oder 24 V AC.

LPOW LINX 150 LT 33

L-Term Abschlusswiderstand (BACnet MS/TP, Modbus RTU oder RS-485) Produkte


LT-04
LT-04

Abschlusswiderstand für 1 x RS-485 (Bustopologie, ANSI TIA/EIA-485), 1 x Netzwerkwerkanschluss RJ45

Preis anfragen
Dokumentation und Software
3D-Ansicht

LT-B4
LT-B4

Abschlusswiderstand, 1 x RS-485 (Bustopologie, ANSI TIA/EIA-485) mit Biasing-Netzwerk (Failsafe Biasing)

Preis anfragen
Dokumentation und Software
3D-Ansicht


Spezifikation

Abmessungen in mm [inch]

LT-xx

27x89x60 LT 03 LT 04 LT 13 LT 33 LT B4 dimensions 1.4

 

Technische Daten
Typen LT-04 LT-B4
Stromversorgung 24 VDC oder 24 VAC ±10 %
Abmessungen (mm) 27 x 89 x 60 (L x B x H)
Installation Reiheneinbaugehäuse gem. DIN 43880, DIN-Hutschiene EN 50022
Betrieb 0 °C bis 50 °C, 10 – 90 % RH, nicht kondensierend, Schutzart: IP40, IP20 (Klemmen)
Abschlussimpedanz (Z) 120 Ω